[Blogtour Tag 2] ~Göttliches Vermächtnis - König der Welten 2 ~ von Kathrin Buschmann


Herzlich willkommen zum zweiten Tag der Blogtour zu dem Buch "Göttliches Vermächtnis - König der Welten 2" von Kathrin Buschmann. Gestern hat Dir Benny von Bücherfarben im Rahmen der Blogtour die Reihe etwas näher vorgestellt und morgen kannst Du bei Nadja von Bookwormdreamers den Puppenspieler kennen lernen. Ich möchte Dir heute die Hauptfiguren vorstellen. Ich hoffe, Du schaust auch bei den anderen Themen vorbei!

Die Hauptfiguren:

Tayla:
Tayla ist die Tochter des Lichts und wurde in der Wüste Iskéan geboren. Sie ist die auserwählte Halbgöttin, die der Welt Frieden bringen soll. Sie wurde von ihren Eltern als Baby aufgrund ihrer Bestimmung verstoßen und in der Wüste ausgesetzt, dort fand sie Elozar. Das magische Amulett wählte damals Tayla, die Tochter des Wüstenhäuptlings Marion, zur Halbgöttin. Thorak, Steve und Lethiel bildeten sie in der Kampfkunst aus. 

Elozar:
Elozar ist der halbgöttliche Löwe und der Sohn des Löwengottes. Er ist Taylas treuer Gefährte. Elozar kennt Tayla schon als Baby. Er fand sie in der Wüste und hat sich ihr angenommen, sonst wäre Tayla gestorben. Seit dem beschützt er sie.


Zacharias:
Zacharias ist der ehemalige Schüler von König Jadro und ein guter Schwertkämpfer. Seine Mutter machte aus ihm einen Bastard. Zacharias gehört zu den Gesandten. Umbra ist sein Vater, den er hasst. Er und Tayla haben eine Verbindung.  Zacharias ist die große Liebe von Tayla, nur muss er gegen sie in der Schlacht kämpfen.

Jadro:
Auch König der Welten. Jadro ist König von Kratagons und will die Weltherrschaft. Er beherrscht den Wächter Satia. Jadro ist ein machtsüchtiger, tyrannischer Herrscher. Er nutzt seine Macht absolut aus und entwickelt immer wieder neue Pläne und Intrigen. Er gründete den Bund der Gesandten um die Männer Juda, Karlsson, Rowan und Zacharias.

Juda:
Er ist der cholerische Anführer der Gesandten aus Kratagon. Juda schreckt vor nichts zurück und schlug sogar schon Zacharias brutal zusammen. 

Satia:
Satia ist ein Wächter. Er ist ein gottgleiches Wesen aus Kratagon.


Norolana:
Sie ist die Führerin der Arboraner aus dem Lorolas Wald.

Ich hoffe, Du konntest die Hauptfiguren etwas näher kennen lernen und nimmst noch an unserem Gewinnspiel teil.

Gewinne:

1 signiertes Print der Reihe nach Wahl




Teilnahmebedingungen:



  • Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
  • Versand nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
  • Das Gewinnspiel endet am 23.07.2016 um 23:59 Uhr. 
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt man sich im Gewinnfall bereit, öffentlich namentlich am Ende der Blogtour genannt zu werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Keine Barauszahlung des Gewinnes möglich.
  • Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Facebook und wird nicht von Facebook organisiert.

Deine Aufgabe:


Beantworte bitte als Kommentar:

Welche Figur wärst Du gerne und warum ? 


Blogtourfahrplan:

  • 18.7. Reihenvorstellung und Ausblick auf Band 4 bei Benny
  • 19.7. Vorstellung der Hauptfiguren bei hier bei mir =) 
  • 20.7. Der Puppenspieler bei Nadja
  • 21.7. Lorolas & Kratagon bei Jens
  • 22.7. Liebe im Krieg bei Chrissi 
  • 23.7. Kathrins Schreiballtag bei Nadine
  • 24.7. Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Kommentare :

  1. Guten Morgen,
    vielen Dank für die schöne Charaktervorstellung.
    Wenn ich einer der Charaktere sein müsste, wäre ich gerne Elozar. Allein durch die paar Sätze die du uns zu ihm vorgestellt hast, ist er mir sehr sympathisch, wirkt nett und wirklich toll. Ich denke nicht, dass jeder sich einem Baby einfach so angenommen hätte, immerhin braucht das viel Verantwortungsbewusstsein und zeugt meiner Meinung nach auch von reife und wenn ich schon ein anderer Charakter wäre, dann sollte dieser wenigstens das besitzen. Ausserdem steht oben ja auch er ist Taylas treuer Gefährte, er könnte ja auch nur ihr Gefährte sein, aber treu ist dann auch nochmal eine Eigenschaft, welche ich toll finde. Ich finde Elozar wirkt halt ziemlich erwachsen und nicht irgendwie kindisch und das ist für mich einer der wichtigsten Punkte.(wirklich genau beantworten kann ich die Frage aber erst, wenn ich das Buch gellesen habe)
    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Morgen schön :-)
    Danke für deinen heutigen Beitrag. Ich mag mich gar nicht festlegen wollen denn dafür weis ich für mich noch Zuwenig von den Figuren und von der Geschichte, denn dafür möchte ich sie erst einmal lesen wollen bevor ich vorab vielleicht auch voreilig entscheide! :-)
    LG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Danke für deinen schönen Beitrag und der Charaktervorstellung.
    Ich würde sehr gerne Tayla, da ich finde, dass sie unglaublich viel Mut und Stärke haben muss, vielleicht auch wenn man es ihr nicht ansieht, da diese Aufgabe, die sie hat, bestimmt nicht leicht wird und schon einiges beansprucht, sie es jedoch trotzdem macht und bewältigen will und dafür muss man, meiner Meinung, eine sehr starke persönlichkeit haben.
    Liebe grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    danke für den schönen Beitrag. Ich mag Tayla. Ich würde der Welt auch gerne Frieden bringen. Keine einfach Aufgabe, aber ich denke sie ist eine starke Person.
    LG
    Anni

    AntwortenLöschen
  5. Elozar, weil er eine sehr vielschichtige und interessante Figur ist.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Charaktervorstellung. Wenn ich mir einen Charakter aussuchen müsste ware das Tayla sie ist mir einfach am sympathischten.

    Liebe Grüße
    Thora01

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    hmm schwierig es gibt ja einige interessante Charaktere im Buch, ich glaube ich würde mich für Norolana oder einem aus ihrem Volk entscheiden. Weil ich mich mit dem Wald verbunden fühle.

    Lieben Gruß
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  8. Huhu ich wäre gerne Taya. Eine halb Göttin zu sein hat auf jeden Fall was. :) LG julia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    Also ich wäre gerne Elozar, da ich Löwen toll finde und er ein spannender Charakter ist.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    Also ich wäre gerne Elozar, da ich Löwen toll finde und er ein spannender Charakter ist.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :)

    Ich wäre gerne Tayla. Die anderen hören sich irgendwie grausam an und Halbgöttin zu sein ist doch auch mal was :D

    Alles Liebe
    Nadine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo :)

    Ich wäre gerne Tayla. Die anderen hören sich irgendwie grausam an und Halbgöttin zu sein ist doch auch mal was :D

    Alles Liebe
    Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    ich finde Elazor ja toll und da ich vom Sternzeichen Löwe bin wäre ich gerne diese Figur :D

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    ich würde mich für Elazor entscheiden, da ich Großkatzen sehr interessant finde. :)

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen